Bundesland: Rheinland-Pfalz
Fläche: 42,58 km²
Einwohner: 49.764 (dez.2012)

Speyer ist eine historisch und kulturell bedeutende Stadt am Oberrhein. Als römische Gründung, damals Noviomagus oder Civitas Nemetum (Hauptstadt des Stammes der Nemeter) genannt, ist sie eine der ältesten Städte Deutschlands und wurde als Spira um 600 Zentrum des Speyergaues. Im Mittelalter war Speyer als freie Reichsstadt eine der bedeutendsten Städte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. Zwischen 1816 und 1945 Sitz der bayrischen Verwaltung der Pfalz, gehört Speyer heute als kreisfreie Stadt zu Rheinland-Pfalz und hat 49.764 Einwohner.

Weithin bekannt ist Speyer durch seinen Kaiser- und Mariendom. Er ist die weltweit größte noch erhaltene romanische Kirche und zählt seit 1981 zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Weitere Links:
http://www.speyer.de/
http://speyer.technik-museum.de/
http://cms.bistum-speyer.de/www2/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Speyer aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Sundar1 (Own work) [CC-BY-SA-3.0 or GFDL], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - Christeyns GmbH

Christeyns GmbH

Adresse & Kontaktdaten

Christeyns GmbH
Grabenallee 24
77652 Offenburg
Telefon: +49 173 6238194
E-Mail: j.thissen@christeyns.de
Homepage:

Aktuelle Jobs bei Christeyns GmbH

Entsprechend Ihrer Suchkriterien sind derzeit keine Stellenangebote verfügbar.